So melden Sie sich bei jemandes Gmail-Konto an: 3 einfache Möglichkeiten

photo
Jerry Wiggins

Mit der kontinuierlichen Entwicklung des Internets ist E-Mail zu einem der wichtigsten Wege geworden, um mit Menschen in Kontakt zu treten. Gmail ist als einer der weltweit größten E-Mail-Dienstleister aus dem Leben der Menschen nicht mehr wegzudenken. Es gibt jedoch auch einige potenzielle Sicherheitsrisiken bei der Verwendung von E-Mails durch Kinder, wie z. B. der Empfang von Spam- oder betrügerischen E-Mails von Fremden.

 

Die Überwachung der Google Mail-Konten von Kindern kann Eltern helfen, sie vor unangemessenen Inhalten wie pornografischen Bildern, Spam und anderen betrügerischen E-Mails zu schützen. Darüber hinaus können Eltern das Wachstum ihrer Kinder besser verstehen und unterstützen, indem sie die Gmail-Konten ihrer Kinder überwachen, um die täglichen Aktivitäten ihrer Kinder zu verstehen und zu verstehen, wie und was sie mit anderen kommunizieren.

 

Google-account.jpg

 

3 Möglichkeiten, auf Google Mail von jemandem zuzugreifen

 

Jetzt, da Sie festgestellt haben, dass Sie sich bei einem Google-Konto einer anderen Person anmelden müssen, ist es an der Zeit, dies zu tun. Hier sind drei einfache Methoden, die Ihnen auf Ihrem Weg helfen.

 

1. Ihr Gerät für den Zugriff auf Google Mail verwenden

 

Wenn Sie versuchen, von Ihrem eigenen Gerät aus auf das Gmail-Konto einer anderen Person zuzugreifen, wird diese Person auf ihrem Telefon benachrichtigt, dass Sie versucht haben, auf ihr Konto zuzugreifen.

 

Daher besteht die einzige Möglichkeit, die Gmail-Nachrichten einer anderen Person heimlich zu lesen, darin, physisch auf ihr Telefon oder ihren Computer zuzugreifen. 

 

Wenn jemand Ihr Telefon hat, muss er nur die Google Mail-App öffnen oder auf die Website gehen, um auf Ihren Posteingang zuzugreifen, da Sie Ihr Konto normalerweise auf Ihrem Telefon angemeldet lassen.

 

2.Verwenden Sie einen Keylogger

 

What_is_a_Keylogger-Thumb.jpg

 

Ein Keylogger ist ein hilfreiches Tool, um heimlich auf das Gmail-Konto eines anderen Benutzers zuzugreifen.

 

Der Keylogger muss nur auf dem Zielgerät installiert werden, und dann kann der Passworteingabeprozess überwacht und aufgezeichnet werden.

 

Sie können unsichtbar auf das Gmail-Konto des Benutzers zugreifen, sobald Sie sein Passwort haben.

 

Es ist erwähnenswert, dass viele E-Mail-Dienste, einschließlich Gmail, jetzt eine Zwei-Faktor-Authentifizierung anbieten. 

 

Dies bedeutet, dass der Benutzer sowohl ein Passwort als auch einen Code angeben muss, der an sein mobiles Gerät gesendet wird.

 

Wenn Sie jedoch physisch im Besitz des kompromittierten Geräts sind, können Sie diesen Code auch eingeben, um Zugriff auf den Gmail-Posteingang des Benutzers zu erhalten.

 

Sie wissen nicht, dass Sie bei ihrem Konto angemeldet sind, da der Code nur einmal bei der Anmeldung empfangen wird.

 

3.Holen Sie sich SpyX, die ultimative Überwachungs-App

 

lC7CmGxU3R.jpg

 

 

Wenn Sie keinen Zugriff auf ihren Mac oder PC haben, können Sie sich bei ihrem Gmail-Konto anmelden, ohne dass sie es wissen? Wenn Sie SpyX haben, können Sie das absolut. Binden Sie einfach das iCloud-Konto des Zielgeräts und Sie haben Zugriff auf den gesamten Posteingang.

 

Melden Sie sich einfach in Ihrem Control Panel an, um ihre E-Mails bei Bedarf anzuzeigen. Es ist alles da. Wörter. Fotos. Anhänge. Details darüber, wann jede E-Mail gesendet und empfangen wurde.

 

SpyX ist ein leistungsstarkes Tool zum Lesen von Google Mail, aber es ist nicht nur ein One-Trick-Pony. Mit der Überwachungs-App können Sie auch ihre Textnachrichten und sozialen Chats in Apps wie WhatsApp, Instagram, Snapchat, Line, Skype, Facebook Messenger und Tinder lesen.

 

Sie können auch ihre aktuellen und früheren Standorte auf einer Karte sehen, sich benachrichtigen lassen, wenn sie kommen und gehen, Screenshots ihres Telefons sehen, während sie es verwenden, jeden Tastendruck sehen, den sie getippt haben, und vieles mehr.

 

Lesen Sie dies, bevor Sie sich eine Überwachungs-App besorgen

 

Wir wissen, was Sie denken. Es scheint erstaunlich, sich in das Google-Konto einer anderen Person einloggen zu können. Und die Wahl einer großartigen App wie SpyX für diesen Zweck ist eine großartige Idee. Aber ist es illegal, sich ohne deren Erlaubnis in das E-Mail-Konto einer anderen Person einzuloggen? Zu wissen, wie man in ein Google Mail-Konto einbricht, scheint irgendwie lückenhaft, oder?

 

Das ist der Deal. Sie können nicht nur die E-Mails oder Chats von irgendjemandem lesen. Aber wenn Sie Ihr eigenes Kind überwachen müssen – und es unter 18 ist und bei Ihnen lebt – haben Sie durchaus das Recht, eine Überwachungs-App zu verwenden.

 

Als Elternteil ist es Ihr Ziel, sie zu schützen und zu beschützen. Das ist Aufgabe Nr. 1. Aber bevor Sie in eine Überwachungs-App investieren, überprüfen Sie Ihre lokalen Gesetze. Regeln und Vorschriften variieren je nachdem, wo Sie leben, also ist Vorsicht besser als Nachsicht.

 

Parental Control

Leave a reply:

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment

Name *

Email *

Weitere Artikel wie dieser

photo

Machen Sie sich keine Sorgen mehr.

SpyX starten

visa
mastercard
american express
DISCOVER
JCB
DIRECT Debit
WIRE TRANSFER

Haftungsausschluss: SPYX'S SOFTWARE NUR FÜR RECHTMÄßIGEN GEBRAUCH. Sie sind verpflichtet, Benutzer des Geräts darüber zu informieren, dass sie überwacht werden. Unterlassung kann zu Verstößen gegen geltendes Recht führen und schwerwiegende finanzielle und strafrechtliche Strafen nach sich ziehen.

Urheberrecht © 2024 SPYX. Alle Rechte vorbehalten.