Wie man jemanden durch die Kamera seines Handys ausspioniert - kostenlos

photo
Emilie Burke

Inhaltsverzeichnis

Stellen Sie sich Folgendes vor: 

Sie sind Eltern eines verschlossenen Kindes, das Ihnen nichts über sein Leben mitteilen möchte. Du bist einer von ihnen, oder? Wie oft ist Ihnen dieser Gedanke durch den Kopf gegangen: „Wie kann man jemanden mit der Handykamera ausspionieren?“ Wenn es zu oft vorkommt, sind Sie hier genau richtig, denn in diesem Artikel nehmen wir Sie mit auf eine Reise, auf der Sie alles wissen, was Sie über das Ausspionieren einer Person über eine Telefonkamera wissen müssen. Kommen Sie also an Bord dieses Spionageschiffs und lassen Sie Ihre Sorgen verschwinden!

 

Teil 1. Kann ich das Telefon einer Person über die Telefonkamera ausspionieren?

Die Antwort auf diese Frage lautet: Ja! Sie können sicherlich das Telefon einer Person über die Telefonkamera ausspionieren. Es mag zunächst schwierig erscheinen, aber sobald Sie den Dreh raus haben, wird es für Sie ein Kinderspiel sein. Nun gibt es zwei Methoden – Spyx und IP Webcam –, mit denen Sie das Telefon einer anderen Person über die Telefonkamera ausspionieren können. Mal sehen, was jede dieser Methoden für uns bereithält.

 

Teil 2. Mit Spyx jemanden über die Kamera seines Telefons ausspionieren

2.1. Kurze Einführung in Spyx:

Wenn Sie ein Auge auf Ihre Lieben haben möchten, seien es Ihre Kinder oder Ihr Partner, ist Spyx zweifellos Ihr bester Überwachungsassistent. Spyx verwandelt seine Mobiltelefonkameras in unsichtbare Ortungsgeräte und hält Sie jederzeit und überall über seine Telefonaktivitäten auf dem Laufenden.

Spyx ist sowohl mit Android als auch mit iOS kompatibel und bietet Überwachungslösungen unabhängig davon, ob es sich bei Ihrem Telefon um ein Android- oder iPhone-Telefon handelt. Sobald die Verbindung hergestellt ist, benötigen Sie keinen physischen Zugriff mehr auf das Zielgerät. Sie können ihre Telefonaktivitäten aus der Ferne und in Echtzeit auf Ihrem eigenen Gerät verfolgen.

Spyx geht über diese Fähigkeiten hinaus; Seine Überwachungsfunktionen sind robust. Damit können Sie nicht nur jemanden über die Telefonkamera ausspionieren, sondern auch den Standort verfolgen, Nachrichten lesen, Anrufprotokolle überwachen und Social-Media-Apps wie WhatsApp verfolgen.

SLGeZnnm76.jpg

2.2. Funktionen von Spyx:

  • Umfassende Überwachungsfunktionen: Greifen Sie auf über 30 Datentypen zu, darunter SMS, GPS, Fotos, Videos, WhatsApp, Snapchat und mehr, um jederzeit und überall eine gründliche Überwachung zu gewährleisten.
  • Schnelle Einrichtung mit mehreren Verbindungsoptionen: Stellen Sie ganz einfach eine Verbindung in nur 2 Minuten her und sorgen Sie so für eine problemlose Einrichtung.
  • Komplette Tarnung: Gewährleisten Sie 100 % Sicherheit und Unerkennbarkeit ohne App oder Symbol auf dem Zieltelefon und wahren Sie völlige Diskretion.
  • Echtzeitüberwachung: Spionieren Sie ein Telefon in Echtzeit von überall aus aus. Das Spyx-Dashboard erhält über Fernzugriff Live-Updates von den Daten des Zielgeräts.
  • Hohe Kompatibilität: Unterstützung für alleiOSUndAndroid-Systeme, wodurch eine umfassende Kompatibilität für verschiedene Geräte gewährleistet wird.
  • Keine Rooting- oder Jailbreak-Anforderungen: Genießen Sie die Überwachung, ohne Android-Geräte rooten oder iPhones jailbreaken zu müssen, was den Prozess für Benutzer vereinfacht.

2.3. Welche Daten Spyx ausspionieren kann:

GerätAllgemeine MerkmaleSozialen Medien
Android

SMS

GPS-Standorte

Fotos

Videos

Anrufprotokolle

Kontakte

Installierte Apps

Wi-Fi-Netzwerke

Kalender

WhatsApp

Facebook

Bote

Snapchat

Instagram

Tick ​​Tack

Linie

Telegramm

Youtube

WeChat

Viber

Tinder

Kik

Mannschaften

Skype

QQ

iPhone

SMS

Kontakte

Anrufe

Fotos

Video

GPS-Standorte

Browserverlauf

Browser-Lesezeichen

Voicemail

Facetime

Installierte APPs

Anmerkungen

Erinnerungen

Kalender

Wi-Fi-Netzwerke

iCloud-Laufwerk

WhatsApp

WhatsApp Business

Snapchat

Instagram

LINIE

Bote

Telegramm

Kik

WeChat

Skype

Mannschaften

2.4. Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie mit Spyx jemanden über die Kamera Ihres Telefons ausspionieren können

 

Schritt 1. Klicken Sie auf „ Jetzt testen “.

Schritt 2. Erstellen Sie ein Konto.

Schritt 3. Wählen Sie das Gerät aus, das Sie überwachen möchten – wählen Sie „Android“ für ein Android-Telefon und „iPhone“ für die Überwachung eines iPhones.

Schritt 4. Starten Sie die Überwachung.

Schritt 5. Spionieren Sie das Zielgerät aus.

Jetzt können Sie im Spyx-Dashboard mühelos das Zieltelefon ausspionieren. Überwachen Sie verschiedene Daten wie Textnachrichten, GPS-Standort, WhatsApp und mehr.

 

Teil 3. Mit der IP-Webcam jemanden über die Kamera seines Telefons ausspionieren

Die zweite Methode, mit der Sie das Telefon einer Person mithilfe der Telefonkamera ausspionieren können, ist die Verwendung einer IP-Webcam.

 

3.1. Was ist eine IP-Webcam?

Mit der IP-Webcam können Sie ein Zieltelefon ganz einfach in eine Spionagekamera verwandeln, indem Sie es an Ihr Gerät anschließen. Auf diese Weise können Sie jederzeit und unbemerkt jemanden im Auge behalten.

 

IP-Webcam ist eine IP-Kamera, mit der Sie jemanden ausspionieren können, indem Sie über einen VLC-Player oder einen Webbrowser auf die Kamera zugreifen. Dort können Sie Videos von Ihrem Zieltelefon streamen, sofern Sie mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind. Bei dieser Methode erhält Ihr Zielgerät keine Benachrichtigungen, wenn Sie Videos aufnehmen oder sogar Schnappschüsse machen.

 

Darüber hinaus können Sie alle Ihre Aufzeichnungen sicher in der Cloud speichern, ohne der Zielperson zu zeigen, dass Sie wissen, was sie vorhat.

 

3.2. Funktionen der IP-Webcam

Die IP-Webcam bietet Ihnen viele Funktionen, mit denen Sie das Telefon einer anderen Person über die Telefonkamera ausspionieren können. Die besten sind jedoch unten aufgeführt.

 

  • Sie können Ihre Videos in die Cloud hochladen

Mit Hilfe einer IP-Webcam können Sie ganz einfach auf die Videos einer anderen Person zugreifen und diese auf Online-Plattformen wie SFTP und Dropbox verfügbar machen. Solche Online-Plattformen sind äußerst sicher und geben Ihnen die Zeit, so viele Videos hochzuladen, wie Sie möchten, ohne erwischt zu werden.

 

  • Für die Videoaufzeichnung stehen Ihnen verschiedene Formate zur Verfügung

Mit der IP-Webcam können Sie auf verschiedene Videoaufzeichnungsformate zugreifen, darunter MPEG4, MKV, MOV und WebM. Auf diese Weise können Sie Spionagevideos einfacher auf jedem beliebigen Gerät ansehen.

 

  • Mit einem Tonauslöser können Sie Bewegungen erkennen und aufzeichnen

Ein weiteres Merkmal der Verwendung einer IP-Webcam besteht darin, dass Sie Bewegungen mit einem Tonauslöser erkennen und aufzeichnen können, anstatt alles aufzuzeichnen. Jetzt können Sie viel Speicherplatz sparen und gleichzeitig weiterhin das Telefon einer anderen Person ausspionieren.

 

  • Sie können Benachrichtigungen in Echtzeit erhalten

Mit der IP-Webcam erhalten Sie außerdem Zugriff auf Echtzeitbenachrichtigungen zu all Ihren Spionageaktivitäten. Sie erhalten beispielsweise eine Echtzeitbenachrichtigung, wenn Sie Bewegungen über Cloud-Push-Benachrichtigungen aufzeichnen.

 

3.3. Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie mit einer IP-Webcam jemanden über die Kamera Ihres Telefons ausspionieren können

Nun zum spaßigen Teil: Einrichten Ihrer IP-Webcam! Wir führen Sie Schritt für Schritt durch die Anleitung, wie Sie mit der IP-Webcam jemanden über die Kamera seines Telefons ausspionieren können.

 

Schritt 1: Laden Sie die IP-Webcam-App herunter und installieren Sie sie

Sie müssen zunächst die IP-Webcam-App aus dem entsprechenden Store herunterladen und installieren. Stellen Sie sicher, dass Sie mit einer funktionierenden Internetverbindung verbunden bleiben, um die App reibungslos herunterladen und installieren zu können.

 

Schritt 2: Passen Sie die Einstellungen Ihrer IP-Webcam an

Sobald Sie die App installiert haben, müssen Sie einige Änderungen an den Einstellungen der IP-Webcam vornehmen. Hier müssen Sie die Größe der Bilder, das Format, das Sie für die Videoaufzeichnung verwenden möchten, und die gewünschte Qualität Ihrer Videos auswählen.

Wenn Sie die Einstellungen Ihrer App anpassen, sollten Sie sich etwas Zeit nehmen, um alles richtig zu machen, da Sie diese App zum Spionieren verwenden werden.

 

Schritt 3: Beginnen Sie mit Ihrer Videoaufzeichnung

Hier müssen Sie die App öffnen und dann auf „Server starten“ tippen, um der App Anweisungen zu geben, die Aufnahme mithilfe der Telefonkamera einer anderen Person zu starten.

Ein wichtiger Tipp: Wenn Sie bei Ihrer Aufzeichnung auf „Start“ drücken, werfen Sie einen Blick auf den unteren Bildschirmrand und notieren Sie die angezeigte IP-Adresse und Portnummer.

 

Schritt 4: Alle Spuren ausblenden

Sobald Sie mit der Aufnahme beginnen, müssen Sie die App ausblenden, um sicherzustellen, dass niemand weiß, dass Sie sie ausspionieren, und alles geheim halten. Gehen Sie dazu zunächst zu „Aktionen“ und wählen Sie dort „Im Hintergrund ausführen“ aus. Auf diese Weise verbergen Sie Ihre App, sie läuft jedoch weiterhin im Hintergrund und spioniert Ihre Zielperson aus. Anschließend können Sie das Zieltelefon an seinen Besitzer zurückgeben.

 

Schritt 5: Laden Sie die App herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Gerät

Jetzt müssen Sie „tinyCam Monitor“ herunterladen und auf Ihrem Gerät installieren, um auf die Aufnahmen der Zielperson zuzugreifen. Sie können hierfür entweder ein Smartphone oder einen Computer verwenden.

 

Schritt 6: Wählen Sie Ihre Spionagekamera

Öffnen Sie nach Abschluss der Installation die App und tippen Sie auf „Kamera hinzufügen“. Von dort aus sehen Sie „Erforderliche Einstellungen“, klicken darauf und tippen dann auf „Kamerahersteller“. Sobald Sie darauf klicken, müssen Sie „IP-Webcam“ als Kamera auswählen, um Zugriff auf das Zielgerät zu erhalten.

 

Schritt 7: Konfigurieren Sie Ihre Spionagekamera

Um die Kamera zu konfigurieren, müssen Sie durch die App-Oberfläche navigieren und können dies tun, indem Sie die IP-Adresse und Portnummer eingeben, die Sie vom Zielgerät erhalten haben.

 

Schritt 8: Beginnen Sie mit dem Spionieren!

Sobald Sie die erforderlichen Nummern eingegeben haben, tippen Sie auf die Schaltfläche „Live View“ und beginnen Sie, jemanden über die Telefonkamera auszuspionieren. Jetzt können Sie jederzeit den Aufenthaltsort der Zielperson ermitteln, wann immer Sie dies wünschen.

 

Teil 4. Vergleich: Spyx vs. IP-Webcam

MerkmaleSpyxIP-Webcam
Betriebssystem (Gerät)Sowohl iOS als auch AndroidSowohl iOS als auch Android
BetriebsschwierigkeitenSuper einfach – in 3 Schritten und 2 Minuten anschließen.Kompliziert
Verfolgen Sie soziale MedienJaNEIN
Standort verfolgenJaNEIN
Überwachen Sie AnrufprotokolleJaNEIN
FernüberwachungJaJa
Stealth-ModusJaNEIN
Spionieren Sie aus, ohne entdeckt zu werdenJaJa

 

Teil 5. Gründe, auf die Handykamera von jemandem zu achten

Heutzutage kann niemand mehr eine Sekunde ohne sein Smartphone auskommen. Eltern sehen, wie ihre Kinder ständig auf ihren Telefonen herumtippen, und Arbeitgeber können die Augen verdächtiger Mitarbeiter sehen, die über ihre Bildschirme schweifen. In solch schwierigen Zeiten gibt es für diese Personen nur eines: Spionage. Hier sind einige der Gründe, warum jemand die Kamera seines Telefons beobachten möchte.

 

Eltern wollen die Sicherheit ihrer Kinder gewährleisten

Alle Eltern auf der Welt empfinden ein wenig Zufriedenheit und Frieden, wenn sie wissen, dass ihr Kind in Sicherheit ist. Ihr Kind ist beispielsweise auf eine Studienreise verreist und zum angegebenen Zeitpunkt nicht zu Hause gewesen. Stunden sind vergangen, aber immer noch gibt es keine Spur von Ihrem Kind. In solchen Situationen haben Eltern keine andere Wahl, als das Telefon ihres Kindes über die Telefonkamera auszuspionieren, um ihnen mitzuteilen, dass ihr Kind in Sicherheit ist.

 

Arbeitgeber, die ihre Organisation schützen möchten

Oftmals wurden Arbeitgeber von ihren Mitarbeitern hintergangen, indem sie negative Kommentare über ihr Unternehmen oder eine Organisation verbreiteten, und manchmal waren die Mitarbeiter nicht produktiv genug. In diesem Fall nutzen Arbeitgeber die Magie der Spionage, um herauszufinden, was ihre Mitarbeiter vorhaben.

 

Personen, die ihre Telefone nicht verlieren möchten

Verschiedene Personen verlieren oft ihre Telefone oder manchmal werden sie ihnen entrissen. Nachdem wir nun festgestellt haben, dass wir ohne unsere kleinen digitalen Freunde nicht leben können, können wir die Spionage durch Telefonkameras nutzen, um unsere Telefone zu finden. Wir müssen nur die App öffnen und schon wissen wir genau, wo sich unser Smartphone befindet.

 

Teil 6. FAQs

1. Kann man jemanden kostenlos über die Kamera seines Telefons ausspionieren?

Sie können jemanden über die Kamera seines Telefons ausspionieren, indem Sie die Hilfe von Spyx in Anspruch nehmen. Dabei handelt es sich um eine Software, die Ihnen hilft, ohne Wissen und kostenlos auf die Telefonkamera einer anderen Person zuzugreifen.

 

2. Kann man das Android-Gerät einer Person über die Handykamera ausspionieren?

Ja, Sie können mithilfe von Spyx das Android-Gerät einer anderen Person über die Kamera ihres Telefons ausspionieren. Sie müssen nur ein paar einfache Schritte befolgen und schon können Sie das Telefon einer anderen Person ausspionieren.

 

3. Wie kann man das iPhone einer anderen Person über die Handykamera ausspionieren?

Mithilfe von Spyx können Sie das iPhone einer anderen Person über deren Telefon ausspionieren. Sobald Sie auf dieser Plattform ein Konto erstellt haben, erhalten Sie problemlos Zugriff auf verschiedene soziale Plattformen Ihres Zielgeräts, einschließlich WhatsApp, SnapChat, Textnachrichten, Anrufprotokolle usw.

 

4. Ist es legal, jemanden mit der Handykamera auszuspionieren?

Die Rechtmäßigkeit des Ausspionierens einer Person über die Kamera ihres Telefons hängt von den örtlichen Gesetzen ab.

 

Teil 7. Fazit

Spionage ist nicht so schwierig, wie es alle dargestellt haben. Wenn Sie die richtigen Werkzeuge an Ihrer Seite haben, können Sie die digitale Welt einer Person nur über die Handykamera erobern, und in dieser Hinsicht ist Spyx an der Spitze. Durch diese dynamische Erstellung erhalten Sie Zugriff auf eine Vielzahl von Daten, ohne dass die Zielperson davon erfährt. Wenn Sie also Ihr Kind oder einen Mitarbeiter im Auge behalten möchten oder einfach Ihr Telefon nicht wieder verlieren möchten, müssen Sie mit der Spionage durch eine Telefonkamera beginnen!

Step to step guide

Leave a reply:

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment

Name *

Email *

Weitere Artikel wie dieser

photo

Machen Sie sich keine Sorgen mehr.

SpyX starten

visa
mastercard
american express
DISCOVER
JCB
DIRECT Debit
WIRE TRANSFER

Haftungsausschluss: SPYX'S SOFTWARE NUR FÜR RECHTMÄßIGEN GEBRAUCH. Sie sind verpflichtet, Benutzer des Geräts darüber zu informieren, dass sie überwacht werden. Unterlassung kann zu Verstößen gegen geltendes Recht führen und schwerwiegende finanzielle und strafrechtliche Strafen nach sich ziehen.

Urheberrecht © 2024 SPYX. Alle Rechte vorbehalten.