So erkennen Sie, ob Ihr Partner WhatsApp betrügt (vollständige Anleitung 2024)

photo
Sydney Camacho

Inhaltsverzeichnis

Untreue zwischen Partnern steht außer Frage. Niemand kann es sich leisten, diesen Prozess zu durchlaufen. Leider ist mit dem Aufkommen von Anwendungen wie WhatsApp Untreue zwischen Partnern Realität geworden.

 

WhatsApp ist aufgrund seiner Ende-zu-Ende-Verschlüsselung eine sichere Anwendung. Niemand kann ohne Ihre Zustimmung oder durch einige hervorragende Überwachungs-Apps etwas über Ihre Bewegung erfahren. 

 

Die meisten WhatsApp-Betrüger beginnen eine Affäre und Sie werden nie oder für lange Zeit davon erfahren.

 

Betrügerischer Ehemann fleht seine Frau um Gnade an

 

Anwendungen werden aus all den guten Gründen entwickelt. Aber auch der Fischkonsum nimmt unaufhörlich zu. Untersuchungen zeigen, dass 40 % mit Online-Aktivitäten beginnen. 

 

Über fünfzig Prozent der Nutzer bestätigen, dass sie online emotional an jemanden gebunden sind. Und die wichtigste App dahinter ist WhatsApp, da Gespräche in dieser App unentdeckt bleiben.

 

Wenn Sie Ihren Partner also häufiger oder auf ungewöhnlichem Niveau auf WhatsApp sehen, ist die Wahrscheinlichkeit einer Untreue in der Messaging-App hoch.

 

Suchen Sie nach Möglichkeiten, sich über solche Vorkommnisse auf dem Laufenden zu halten, oder spüren Sie, dass etwas Ungewöhnliches in Ihrer Nähe ist? Sie sind am richtigen Ort, denn wir helfen Ihnen dabei, verschiedene Vorgänge zu erkennen und zu bestätigen, ob sie wahr sind.

 

Teil 1. 6 Anzeichen dafür, dass Ihr Partner WhatsApp betrügt

 

Um herauszufinden, ob Ihr Partner Sie betrügt, notieren Sie sich die unten hervorgehobenen Schritte und Methoden, um WhatsApp-Betrugsnachrichten anzuzeigen:

 

1. Der Online-Status von WhatsApp steigt und die Online-Zeit ist ungewöhnlich

 

Eines der häufigsten Verhaltensweisen, wenn Ihr Partner Sie betrügt, ist der steigende WhatsApp-Onlinestatus. Ihr Partner verbringt viel Zeit online.

 

Nutzung der Bildschirmzeit

 

Diese Präsenz geht über das hinaus, was Sie normalerweise mit Ihrem Partner erleben. Wenn sich also der Online-Status von WhatsApp erhöht und die Online-Zeit ein ungewöhnliches Niveau erreicht, betrügt Ihr Partner Sie möglicherweise.

 

2. WhatsApp-Updates werden häufiger

 

Das nächste große Ding sind häufige WhatsApp-Updates, wenn Ihr Partner Sie betrügt. Sie haben Ihren Partner nicht so oft auf WhatsApp gesehen.

 

Dann kam es plötzlich häufiger zu WhatsApp-Updates. Dies ist ein wichtiges Anzeichen dafür, dass Ihr Partner Sie wahrscheinlich betrügt.

 

3. Verhalten Sie sich glücklich, während Sie auf WhatsApp chatten

 

Manche halten es vielleicht für eine normale Aktion, wenn wir etwas in Social-Media-Apps sehen. Dies könnte eine Reaktion auf einen lustigen Status oder eine Nachricht eines Kumpels an Ihren Partner sein. Dies kommt jedoch häufig vor.

 

Sie bemerken, dass sich Ihr Partner beim Chatten auf WhatsApp sehr oft glücklich verhält. Dies ist ein Warnsignal, das Sie warnen soll, dass möglicherweise etwas Verdächtiges im Gange ist.

 

4. Ihr Partner beginnt, auf das Aussehen zu achten

 

Das Aussehen ist wichtig! Wenn Ihr Partner anfängt, Sie zu betrügen, achtet er oder sie plötzlich mehr auf das Aussehen. Dabei handelt es sich um ein abnormales Verhalten, das über das normale aufmerksame Verhalten gegenüber Blicken hinausgeht.

 

Frau wundert sich darüber, dass ihr Mann plötzlich gut gekleidet aussieht

 

5. Bewahren Sie sein Telefon außer Sichtweite auf

 

Wenn etwas faul ist, ist dies ein normales menschliches Verhalten, das so zu zeigen ist, als ob er oder sie etwas von den Blicken anderer fernhält.

 

Ihr Partner sollte sein Telefon außer Sichtweite halten, damit Sie nicht auf den Bildschirm schauen können, wenn er oder sie in Ihrer Nähe ist. Das ist etwas ganz Normales und auch einigermaßen unübersehbar. Wir sehen in den sozialen Medien viel Humor und sarkastische Ansätze zu dieser Tat.

 

Achten Sie also auf die Handlungen Ihres Partners, insbesondere wenn Sie merken, dass er oder sie anfängt, Sie nicht mehr auf den Bildschirm schauen zu lassen, wenn er oder sie in Ihrer Nähe ist.

 

6. Ihr Partner ändert plötzlich das Telefonpasswort

 

Es ist wahrscheinlich, dass schlimme Dinge passieren, wenn Partner ihre Telefonpasswörter ändern. Schließlich arbeiten nicht alle Partner in irgendeiner Geheimagentur.

 

Das Ändern des Telefonpassworts führt zur falschen Passworteingabe

 

Es kann also zweifellos die Hölle entfesseln! Ihr Partner ist Ihnen gegenüber loyal, wenn er oder sie ein Passwort behält oder Ihnen mitteilt, wenn er oder sie Änderungen vornimmt.

 

Da ist etwas los, das Ihr Partner Ihnen vorenthalten möchte. Plötzliche Änderungen des Passworts ohne Ihr Wissen oder hinter normalem Verhalten bedeuten, dass Ihr Partner Sie möglicherweise betrügt.

 

Teil 2. 4 Möglichkeiten, WhatsApp-Betrug zu erwischen (erfordert physischen Zugriff auf das Telefon des Partners)

 

Um herauszufinden, ob Ihr Partner WhatsApp betrügt, finden Sie im Folgenden vier Möglichkeiten, wie Sie WhatsApp-Betrügereien aufdecken können.

 

Methode 1. Bitten Sie den Gesprächspartner direkt darum, auf sein Telefon zu schauen

 

Der direkteste Weg, um herauszufinden, ob Ihr Partner WhatsApp betrügt, besteht darin, nach seinem Telefon zu fragen. Wenn Sie seine WhatsApp überprüfen, achten Sie auf Folgendes:

 

Schauen Sie sich zunächst die WhatsApp-Kontaktliste an: Alle Android- oder iPhone-Kontakte, die über WhatsApp verfügen, werden in der WhatsApp-Kontaktliste angezeigt.

 

WhatsApp-Kontaktliste anzeigen

 

Wenn Sie in WhatsApp-Kontakten etwas Verdächtiges sehen, wie etwa Symbole oder Emojis anstelle von Namen, tippen Sie auf die Konversation mit diesem Kontakt, tippen Sie auf den Kontaktnamen und notieren Sie sich dann die Nummer.

 

Vergleichen Sie diese Telefonnummer mit der Kontaktliste ihres Telefons, um die tatsächliche Identität dieses Kontakts zu überprüfen.

 

Suchen Sie nach gelöschten und verschwindenden Nachrichten: Möglicherweise werden Ihnen gelöschte Nachrichten angezeigt, wenn Ihre Partnerin versucht, ihre Spuren zu verwischen. Wenn zwischen den Gesprächen Lücken entstehen, werden die Nachrichten möglicherweise gelöscht.

 

Suchen Sie nach gelöschten und verschwindenden Nachrichten

 

Überprüfen Sie die Einstellungen zum Verschwinden von Nachrichten. Partner, die etwas verbergen, verwenden diese Einstellungen, sodass Nachrichten nach einer bestimmten Zeit automatisch gelöscht werden. So überprüfen Sie die Einstellungen zum Verschwinden von Nachrichten:

 

Tippen Sie auf den Chat, um ihn zu öffnen, und tippen Sie dann oben im Chat auf den Namen der Person.

In Android werden die Einstellungen für verschwindende Nachrichten oben angezeigt.

 

Überprüfen Sie, ob mehrere WhatsApp-Konten vorhanden sind: Gehen Sie zu den Einstellungen der WhatsApp-Anwendung. Klicken Sie dann auf das Konto. Gehen Sie dann zum Menü Konto hinzufügen. Sie sehen, ob Ihr Partner zwei Konten verwendet.

 

Methode 2. Melden Sie sich bei WhatsApp Web an

 

Bei dieser Methode müssen Sie physischen Zugriff auf das Telefon haben, da Ihr Partner beim Anmelden eine Aufforderung erhält. Zu diesem Zweck können Sie für ein paar Minuten nach seinem Telefon fragen.

 

Der Anmeldevorgang ist:

 

Schritt 1: Gehen Sie in einer beliebigen Suchmaschine zu https://web.whatsapp.com. Sie sehen einen QR-Code, der über die mobile App gescannt werden muss, um Zugriff auf das WhatsApp-Konto zu erhalten.

 

Verwenden Sie WhatsApp auf dem PC

 

Schritt 2: Öffnen Sie die WhatsApp-App auf dem Telefon Ihres Partners, um Ihren QR-Code zu scannen, und wählen Sie die drei Punkte in der oberen rechten Ecke der Chat-Seite aus.

 

Scannen Sie den QR-Code mit der WhatsApp-App

 

Schritt 3: Wählen Sie verknüpfte Geräte aus und klicken Sie dann auf „Gerät verknüpfen“. Verwenden Sie den Fingerabdruck Ihres Partners oder geben Sie auf Anfrage einen Passcode an.

 

Schritt 4: Halten Sie das Telefon Ihres Partners an den QR-Code, um es mit dem WhatsApp-Konto zu koppeln.

 

Schritt 5: Das WhatsApp-Konto ist nun mit dem Web verknüpft. Sie können die aktuelle Liste der Chats und andere Funktionen sehen.

 

Dies ist eine gute Methode, weist jedoch folgende Einschränkungen auf:

  • Sie können es jeweils nur auf einem Computer verwenden.
  • Sie können von keiner Empfangsbestätigung sehen, wann eine Nachricht zugestellt oder gelesen wurde.

 

Methode 3. Mediendateien auf dem Telefon Ihres Partners ansehen

 

Wie erwischt man einen untreuen Partner auf WhatsApp? Die dritte Methode besteht darin, Mediendateien auf dem Telefon Ihres Partners anzuzeigen. Dies ist ein einfacher Vorgang. Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

 

Mediendateien anzeigen

 

Für Android:

 

Schritt 1: Gehen Sie auf dem Telefon Ihres Partners zum Dateimanager.

 

Schritt 2: Tippen Sie anschließend auf Alle Dateien. Der nächste Bildschirm mit Speicher erscheint.

 

Schritt 3: Gehen Sie dann zur Suchleiste, schreiben Sie WhatsApp und suchen Sie.

 

WhatsApp-Dateien auf Android ansehen

 

Schritt 4: Klicken Sie auf den WhatsApp-Ordner.

 

Schritt 5: Als nächstes werden alle Arten von gesendeten Ordnern wie Dokumente, Videos, Audios, Fotos usw. angezeigt. Sie können zu jedem Ordner gehen, um die gesendeten Dateien auf dem WhatsApp-Konto zu überprüfen.

 

Für iOS:

 

Schritt 1: Öffnen Sie auf dem iPhone die Dateien-App. Wenn Sie das blaue Symbol der App „Dateien“ auf Ihrem Startbildschirm nicht sehen, wischen Sie einfach nach unten und suchen Sie dann nach „Dateien“.

 

Durchsuchen Sie WhatsApp-Dateien auf dem iPhone

 

Schritt 2: Suchen Sie in der Dateien-App nach den Dateien, die Sie sehen möchten.

 

Methode 4. Gelöschte WhatsApp-Nachrichten wiederherstellen

 

Eine Neuinstallation von WhatsApp könnte der Weg sein, um WhatsApp-Betrüger zu erwischen. Die tägliche, wöchentliche oder monatliche Sicherung des WhatsApp-Chatverlaufs auf Google Drive ist eine perfekte Möglichkeit zur Sicherung. Sie können damit alle gelöschten oder fehlenden Daten wiederherstellen.

 

Schritt 1: Deinstallieren Sie WhatsApp vom Android-Gerät Ihres Partners und gehen Sie dann zum Play Store, um es erneut zu installieren.

 

WhatsApp deinstallieren

 

Schritt 2: Öffnen Sie nun die App, wählen Sie die Schaltfläche „Zustimmen und fortfahren“ und wählen Sie dann die Sprache aus.

 

Schritt 3: Melden Sie sich an, indem Sie Ihre registrierte Nummer eingeben. Zur Verifizierung erhalten Sie ein OTP auf die eingegebene Nummer.

 

Schritt 4: Nach der Überprüfung werden Sie aufgefordert, Ihr Chat-Backup von Google Drive wiederherzustellen. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“, um den Wiederherstellungsprozess zu starten.

 

WhatsApp-Chat-Backup wiederherstellen

 

Schritt 5: Sobald die Initialisierung abgeschlossen ist, klicken Sie auf „Weiter“, um die Informationen einzugeben. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, werden Sie zum Chat-Bildschirm weitergeleitet.

 

Mediendateien, darunter Fotos, Videos, Dokumente und mehr, werden weiterhin im Hintergrund auf das Android-Smartphone Ihres Partners auf WhatsApp heruntergeladen.

 

Dies ist eine großartige Methode, die jedoch einige Einschränkungen aufweist:

  • Gelöschte oder fehlende WhatsApp-Nachrichten können nur innerhalb des ausgewählten Zeitraums der automatischen Sicherung wiederhergestellt werden.
  • Daten vor der nächsten Sicherung können nicht wiederhergestellt werden.

 

Teil 3. Wie man einen untreuen Partner auf WhatsApp erwischt, ohne auf sein/ihr Telefon zuzugreifen

 

Bei allen oben vorgestellten Methoden müssen Sie sich das Telefon Ihres Partners besorgen und es entsperren, bevor Sie sein Telefon überprüfen können. Wenn Sie dann das Telefon Ihres Partners überprüfen möchten, ohne es zu wissen , können Sie eine Telefonüberwachungssoftware verwenden.

 

SpyX WhatsApp-Spionage-App

 

Überwachungssoftware ist heutzutage sehr leistungsfähig geworden, und Top-Software zur Überwachung von Mobiltelefonen wie SpyX ermöglicht Ihnen die Fernüberwachung der Geräte Ihres Partners.

 

Der Stealth-Betriebsmodus des Geräts ermöglicht es Ihnen, die WhatsApp-Aktivitäten, Chats usw. Ihres Partners ohne dessen Wissen und sogar ohne Zugriff auf sein Telefon zu überwachen.

 

Mit SpyX können Sie Ihren Partner auf WhatsApp sehen:

 

 

Schritte zur Überwachung Ihres betrügerischen Partners mit SpyX

 

Schritt 1. Registrieren: Erstellen Sie ein Konto bei SpyX mit einer gültigen E-Mail-Adresse.

 

Schritt 2. Wählen Sie das Gerät aus: Entscheiden Sie, welchen Telefontyp Sie im Auge behalten möchten – Android oder iOS – je nachdem, was Ihr Partner verwendet.

 

Schritt 3. Binden Sie das Zieltelefon: Wählen Sie als Nächstes einen Tarif aus, der für Sie geeignet ist, und befolgen Sie die einfachen Schritte, um eine Verbindung mit Ihrem Partnertelefon herzustellen. Es ist keine App-Installation erforderlich, was alles reibungslos und einfach macht.

 

Schritt 4. Tauchen Sie ein in die WhatsApp-Details: Sobald alles eingestellt ist, klicken Sie auf die WhatsApp-Funktion, um die spezifischen Informationen anzuzeigen.

 

Sehen Sie sich die WhatsApp-Chats Ihrer Freundin mit SpyX an

 

SpyX beschränkt sich nicht nur auf die Überwachung von WhatsApp, sondern bietet auch die Möglichkeit, mehr als zehn andere Social-Media-Apps wie Instagram, Facebook, Snapchat , TikTok usw.  zu verfolgen.

 

Neben sozialen Medien hilft Ihnen SpyX auch bei der Überwachung von Textnachrichten, Anrufaufzeichnungen, der Standortbestimmung von Mobiltelefonen und anderen regulären Funktionen.

 

Teil 4. Was sollten Sie tun, wenn Ihr Partner WhatsApp betrügt

 

Es ist wichtig zu verstehen, dass die Dinge nicht enden sollten, wenn man sieht, dass etwas Verdächtiges vor sich geht. Das ist nicht ganz richtig, dennoch könnte etwas Verdächtiges im Gange sein. 

 

Sie sollten bestimmte Maßnahmen ergreifen, um sich vor unvorhergesehenen Umständen zu schützen. Befolgen Sie daher die folgenden Schritte:

 

Bitten Sie um Hilfe: Zunächst müssen Sie Ruhe bewahren, wenn Sie auf ein solches Problem stoßen. Dann holen Sie sich Hilfe, finden Sie Ihre Freunde, jemanden, dem Sie vertrauen, einen Fachmann oder nutzen Sie eine Überwachungssoftware, die Ihnen hilft.

 

Suchen Sie Hilfe bei einem Fachmann

 

Bewahren Sie Beweise für Ihren betrügerischen Ehepartner auf: Die Identifizierung eines betrügerischen Partners ist eine schwierige Aufgabe, insbesondere im Hinblick auf Datenschutzbedenken und andere Möglichkeiten, Online-Aktivitäten im Auge zu behalten. 

 

Unter dem Lächeln und der Wertschätzung verbergen sich möglicherweise nichts weiter als versteckte Lügen über die Handlungen Ihres Partners, wenn er oder sie Sie betrügt.

 

Manche verwechseln es vielleicht einmal, andere können es aber immer wieder tun. Und meistens hinterlassen solche Menschen Krümel, die ihre Untreue beweisen könnten. In diesem Zusammenhang sollten Sie diese Beweise sammeln und aufbewahren, um Ihre Rechte zu schützen.

 

Teil 5. FAQs

 

Woher weiß ich, ob mein Mann WhatsApp betrügt?

 

Es gibt einige häufige Anzeichen für einen betrügerischen Ehemann auf WhatsApp:

  • Plötzliche Änderung des Handy-Passworts
  • Plötzlich Sorgen um das eigene Image
  • Wenn man neben ihm ist, wird er beim Spielen mit seinem Handy vorsichtig
  • Löschen Sie den Chatverlauf häufig
  • Benutzen Sie liebevolle Spitznamen für andere
  • Besitzen Sie mehrere WhatsApp-Konten
  • Wenn Ihr Mann diese Anzeichen zeigt, seien Sie bitte wachsam.

 

Warum sollte ein Betrüger WhatsApp nutzen?

 

Betrügende Partner nutzen WhatsApp, weil die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von WhatsApp eine Ebene der Privatsphäre und Sicherheit für ihre Kommunikation bietet.

 

Sie glauben, dass die Verwendung von WhatsApp ihnen helfen kann, ihre Gespräche zu verbergen und zu vermeiden, dass sie von ihren Partnern entdeckt werden.

 

Darüber hinaus erleichtert WhatsApp das Löschen von Nachrichten, Fotos und Anruflisten, sodass sie ihre Spuren leichter verwischen können.

 

Können WhatsApp-Nachrichten nach dem Löschen zurückverfolgt werden?

 

WhatsApp-Nachrichten können nach dem Löschen nachverfolgt werden, da der gelöschte Quellcode bei aktivierter Sicherung für einen bestimmten Zeitraum auf dem Telefon gespeichert wird. 

 

Darüber hinaus können gelöschte Nachrichten auch mit Hilfe von Wiederherstellungssoftware oder Überwachungssoftware von Drittanbietern nachverfolgt werden.

 

Teil 6. Fazit

 

WhatsApp wird für Chats, das Veröffentlichen von Dokumenten usw. verwendet, was auch Untreue beinhalten kann. Dies sind jedoch detaillierte Möglichkeiten, um herauszufinden, ob Ihr Partner Sie mit WhatsApp betrügt, und Möglichkeiten, WhatsApp-Betrug zu erwischen. 

 

Alle Methoden sind großartig, abhängig vom Zustand der Untreue Ihres Partners. Die effektivste Methode, die wir empfehlen, ist jedoch die Verwendung der SpyX-Software. 

 

Diese Software bietet alles, was Sie brauchen, um einen detaillierten Überblick über die WhatsApp-Aktivitäten Ihres Partners zu erhalten. Mit diesem Tracking-Tool können Sie Ihren untreuen Ehemann auf WhatsApp auf frischer Tat ertappen.

Relationships

Leave a reply:

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment

Name *

Email *

Weitere Artikel wie dieser

photo

Machen Sie sich keine Sorgen mehr.

SpyX starten

Demo ansehen
visa
mastercard
american express
DISCOVER
JCB
DIRECT Debit
WIRE TRANSFER

Haftungsausschluss: SPYX'S SOFTWARE NUR FÜR RECHTMÄßIGEN GEBRAUCH. Sie sind verpflichtet, Benutzer des Geräts darüber zu informieren, dass sie überwacht werden. Unterlassung kann zu Verstößen gegen geltendes Recht führen und schwerwiegende finanzielle und strafrechtliche Strafen nach sich ziehen.

Eingetragene Adresse: South Bank Tower, 55 Upper Ground, London, England, SE1 9EY

Firmenname: UK GBYTE TECHNOLOGY CO., LIMITED

Wisteria Trade Limited